Immer Mittwochs gibts an dieser Stelle unsere Linkliste der Woche. Wir möchte Euch ein paar gute Projekte, Konzepte, Ideen und Anregungen aus der Welt der Sozialwirtschaft, des Social Entrepreneurship und der Förderung des UnternehmerInnentums ans Herz legen und zur Lektüre empfehlen.

Hier die Tipps für die Woche 02/2014:

Behindert ist man nicht – behindert wird man. Zum Beispiel von nicht-barrierefreien Zugängen zu öffentlichen Einrichtungen oder Cafes oder Kneipen. Behindert wird man durch Bürokratie und Verwaltungsirrsinn, behindert wird man auch duch unkooperatives und diskriminierendes Verhalten anderer Menschen. Wer wüsste darüber besser zu berichten, als Menschen mit Behinderung. Im Blog der Aktion Mensch melden sich regelmäßig Autorinnen und Autoren mit Handicap zu Wort, die uns an ihren vielfältigen Erfahrungen teilhaben lassen und uns hierdurch allzu oft einen Spiegel vorhalten. Pflichtlektüre für alle!

www.aktion-mensch.de/blog

Wenn Ihr dann schon mal auf dieser Seite seit und Euch intensiver mit dem Thema Inklusion befassen wollt, dann könnt Ihr von dort aus weiterziehen auf zwei weitere Seiten:

Der Inklusionsblog ist eine hervorragende Zusammenstellung interessanter Informationen und Positionen rund um das Thema Inklusion….. > www.inklusionsblog.de
das Blog von Raul Krauthausen: In seinem Blog erfahrt Ihr viel aus und über sein Leben und die Sicht auf selbiges. Immer lohnenswert, häufig amüsant! > www.raul.de/blog
Um ganz andere Themen geht es bei BerlinImPuls. BerlinImPuls ist ein Projekt zur Förderung der Medienkompetenz von jungen Menschen in und rund um Berlin. Das Herzstück von BerlinImPuls ist die Jugendredaktion. Hier können alle Jugendlichen aus Berlin & Brandenburg mitschreiben, bloggen, filmen oder Radio machen. Gefördert wird das Projekt von der Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin. Klasse! So stelle ich mir idealerweise praktische (Aus-) Bildung im Bereich Medienkompetenz vor. Gibts sowas eigentlich auch in anderen Städten?

www.berlinimpuls.de

Wenn Euch tolle Projekte oder Seiten über den Weg laufen oder Ihr glaubt, dass Euer eigenes Projekt hier mal vorgestellt werden sollte, freuen wir uns, über eine kurze Info… gern nehmen wir den Link in unsere kleine wöchentliche Sammlung auf….

Autor: Thomas Mampel, Multi-Unternehmer