Ein Interview mit Hendrik Epe: Blogger für Sozialthemen, Qualitätsbeauftragter für Gesundheit und Soziales

1) Wie schätzen Sie die derzeitige Situation der Sozialbranche ein?

Die Frage ist natürlich sehr übergreifend: Was ist